ORIGINALE KLASSIKER & MID-CENTURY-DESIGN

Vitra Möbel

Das Familienunternehmen Vitra steht für langlebige Möbel & Produkte, ein nachhaltiges Wachstum und die Kraft guten Designs und pflegt seit vielen Jahren dauerhafte Beziehungen
zu Kunden, Mitarbeitern und Designern.

Vitra - Im Laufe der Zeit

In den frühen 1950er-Jahren begegnete Vitra-Gründer Willi Fehlbaum während einer USA-Reise zum ersten Mal den Entwürfen von Ray und Charles Eames. Dieser Moment war der Beginn von Vitra als Design Company. Mittlerweile wird das Unternehmen schon in dritter Generation geführt.
Aus der jahrelangen Zusammenarbeit zwischen Vitra und internationalen Designern und Architekten entstanden über die Jahre Klassiker, die nicht mehr aus der Designwelt wegzudenken sind. Vitra produziert bis heute Klassiker und modernes Mid-Century-Design der bedeutendsten Designer.
Viele der Designmöbel und Accessoires befinden sich natürlich auch in unserem Scheicher Schauraum in Salzburg.
 

Stühle von Vitra

Nehmen Sie Platz!

Vitra durfte, nach jahrelanger Verhandlung, ab 1957 die lizenzierte Produktion der Herman Miller Collection starten.
Unter anderem gehörte zu dem Sortiment neben Entwürfen von George Nelson auch Sitz- und Liegemöbeln von Charles und Ray Eames dazu. Der Innovationsgeist, der in den Stühlen der beiden Designer zum Ausdruck kommt, stand für eine Bewegung – die Moderne – und ist bis heute der Antrieb, Möbel und Accessoires für Menschen auf der ganzen Welt, für ihr Zuhause, ihre Arbeitsumgebungen und für öffentliche Räume zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben.

Die Umfangreiche Vitra Stuhl-Kollektion hält – egal, ob Klassiker oder zeitgenössischer Entwurf – für fast jeden Geschmack ein passendes Modell bereit.

Zu den Vitra Stühlen

Vitra Sessel Kollektion

Gemütliches Umfeld

Von kleinen Modellen, kompakt oder ausladend, ungepolsterten bis zu weichen Ruhesesseln mit Komfortfunktion – mit den Vitra Design-Sessel schafft man ein einladendes Umfeld das sich jederzeit an die vielfältigen Anforderungen der Bewohner anpasst.

In den 1950er Jahren entwarf das Designehepaar Eames den legendären Lounge Chair, mit dem Ziel, einen eleganten Sessel mit ultimativem Komfort zu schaffen. Im nahezu gleichen Verfahren wird seither der Klassiker von Vitra gefertigt.

Zu den Vitra Sesseln

Büroeinrichtung mit Vitra

Bürostühle - Schreibtische - Workspaces

Die Anforderungen an moderne Arbeitsbereiche sind so vielfältig wie nie zuvor.

Gerne zeigen wir unseren Kunden Möglichkeiten und kreative Gestaltungen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse. Um produktives, kreatives und kommunikatives Schaffen zu ermöglichen, muss der Ort, an dem wir arbeiten einladend, komfortabel und atmosphärisch sein.

Vitra Büromöbel stehen für Ästhetik, Dynamik und herausragende Qualität. Mit den Bürostühlen, Konferenzstühlen, Schreibtischen und Schreibtischlösungen von Vitra finden wir sinnvolle Lösungen und Konzepte. Flexible Workspaces  brauchen anpassungsfähiges Mobiliar, das mit den individuellen Bedürfnissen mitwachsen kann.

Von inspirierenden Ideen zum bahnbrechenden Design

Home Collection

Die Möbelklassiker von Vitra gehören zum bahnbrechenden Design des 20. Jahrhunderts. Auch heute strebt das Unternehmen danach, sein technisches und konzeptionelles Know-how mit der Kreativität zeitgenössischer Gestalter zu verknüpfen, um so die Grenzen des Designs auszuloten und sie ständig zu erweitern.

Die Basis der Vitra "Home Collection" bilden die Entwürfe von George Nelson, Charles und Ray Eames, Isamu Noguchi, Jean Prouvé und Verner Panton, die im 20. Jahrhundert entstanden sind. Sie sind Klassiker, die bis heute nicht an Aktualität verloren haben. Vitra begreift Klassiker als zeitgenössische Produkte aus einer anderen Zeit, die uns nach wie vor berühren und begeistern. 

Vitra Möbel & Accessoires

in unserem Online-Shop bestellen

...DIE QUALITÄT UND

FUNKTIONALITÄT SIND DAS,

WAS WIRKLICH ZÄHLT.

KONSTANTIN GRCIC

Wie erkenne ich echte Vitra Möbel?

Oft kopiert, doch das Original kommt von Vitra. Die beliebten Designklassiker von Eames, Panton und Co werden oft und gerne nachgemacht. Vitra hat verschiedene Varianten, seine originalen Produktionen zu kennzeichnen. Ob es Aufkleber sind mit Herkunft, Seriennummer und Prüfzeichen, originale Vitra Logo Prägungen in der Unterseite des Kunststoffes oder Unterschriften des Designers. Gerne zeigen wir Ihnen an unseren Vitra Möbeln im Salzburger Schauraum die verschiedenen Kennzeichnungen.

Welche Designer arbeiten gemeinsam mit Vitra?

Seit 1957 darf Vitra die lizenzierte Produktion einiger namhaften Designer produzieren. Anfangs unter anderem mit Charles und Ray Eames, Verner Panton, George Nelson und Isamu Noguchi. Über die Jahre kamen weitere bekannte Designer dazu, wie das Design-Duo Ronan & Erwan Bouroullec, Antonio Citterio, Jean Prouvé oder Konstantin Grcic.

Wo werden Vitra Möbel hergestellt?

Der Designprozess für die Marke Vitra findet in der Schweiz statt, wo Vitra in Birsfelden einen Firmensitz unterhält. Die Produktionsstätten für Möbelstücke in Europa sind in Weila am Rhein in Deutschland, in Turku in Finnland und in Szombathely in Ungarn. Für die Produktion werden nur hochwertige Materialen aus der EU verwendet, die strengen Qualitätsrichtlinien unterstehen. Überzeugen Sie sich selbst von der hohen Qualität der Vitra Möbel in unserem Möbelhaus Scheicher in Salzburg.

Anfrage versenden

Anfrage versenden

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich bezüglich Ihres Projekts von uns beraten.

Ihre Nachricht an uns

*

Persönliche Informationen

*
*
*

Sie willigen der Nutzung Ihrer persönlichen Daten, wie in der Datenschutzbestimmung beschrieben, ein.

Newsletter Anmeldung
made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications GmbH

Newsletter

Haben Sie sich schon angemeldet? 

Persönliche Informationen

*
*
*

Sie willigen der Nutzung Ihrer persönlichen Daten, wie in der Datenschutzbestimmung beschrieben, ein.