Ikonen der Moderne

Knoll International

Knoll ist ein Hersteller hochwertiger Designmöbel. Das Programm von Knoll International umfasst zahlreiche Ikonen der Moderne.

Das Unternehmen wurde 1938 als “Hans Knoll Furniture Company” von Hans Knoll gegründet. Gute Kontakte zu namhaften Designern und Repräsentanten der Moderne erleichterten Hans Knoll den Start am Möbelmarkt. Die ersten Kollektionen wurden von Jens Risom oder Ralph Rapson entworfen. Dann wurden Möbelentwürfe berühmter moderner Bauhaus-Architekten ins Programm aufgenommen.

Zeitlose

Signaturstücke

Der Barcelona Sessel von Ludwig Mies van der Rohe und der Wassily Sessel von Marcel Breuer sind auch heute noch Signaturstücke von Knoll. Auch in den Nachkriegsjahren blieb das Unternehmen seiner Philosophie treu und brachte über die Jahre mit dem Tulpenstuhl von Eero Saarinen, den Drahtgitterstühlen von Harry Bertoia oder den Gartenmöbeln von Richard Schultz weitere Beiträge namhafter internationaler Architekten zur Inneneinrichtung auf den Markt. Ob Innenarchitektur oder Möbel, Knoll Designmöbel stehen heute für rationale, minimalistische Entwürfe mit architektonischen Elementen, die in Idee und Herstellung dem Bauhaus-Prinzip der Einheit von Form und Funktion verpflichtet sind.

Unsere Produkte

Knoll Designmöbel


weitere Hersteller

aus unserem Produktportfolio

Newsletter Anmeldung
made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications GmbH

Newsletter

Haben Sie sich schon angemeldet? 

Persönliche Informationen

*
*
*

Sie willigen der Nutzung Ihrer persönlichen Daten, wie in der Datenschutzbestimmung beschrieben, ein.